Auf der nach zwei Jahren satzungsgemäß anstehenden Neuwahl des CDU-Stadtbezirksverbands- vorstandes Rostock- Nordost hat es am Donnerstagabend, 12. September 2013, einen kompletten Wechsel im Vorstand gegeben.

Detlev Göllner wurde mit großer Stimmenmehrheit als neuer Stadtbezirksverbandsvorsitzender gewählt. Dem pensionierten Offizier und langjährigen CDU-Mitglied stehen als Stellvertreter der Student des Wirtschaftsrechts Philipp Zicker (29 Jahre), sowie Bestatter Uwe Friesecke (53 Jahre) zur Seite, denen ohne Gegenstimmen das Vertrauen der Mitglieder ausgesprochen wurde.

Detlev Göllner bedankte sich im Namen der CDU-Mitglieder des Stadtbezirksverbandes mit Blumen und persönlichen Worten beim scheidenden Vorstand Nico Hansen, Sabine Göllner und Alexander Rau für die engagierte Arbeit der letzten Jahre.

Der neue Vorsitzende skizzierte einige der Aufgaben und Probleme, die der jetzige Vorstand gemeinsam mit allen aktiven CDU-Mitgliedern umsetzen bzw. lösen möchte.

Seine langjährigen Erfahrungen und vielfältigen Kontakte zu Kommunal,- Landes- und Bundespolitikern werden ihm dabei sicher zu Gute kommen.

Nach oben