Stellungnahme der CDU-Fraktion für die Broschüre des Bürgerentscheides

Die CDU-Fraktion hat 2017 wesentlich zum jetzt stattfindenden Bürgerentscheid beigetragen und begrüßt es ausdrücklich, dass die Bürgerinnen und Bürger der Stadt direkt über den Standort abstimmen, der zukünftig das maritime Erbe unserer stolzen Hansestadt dokumentieren und präsentieren soll. Die Wählerinnen und Wähler der Hansestadt Rostock entscheiden nunmehr zwischen dem Standort IGA-Park oder dem Standort Stadthafen. Beide Varianten haben Vorzüge, aber auch Nachteile. Die vorliegenden Informationen und Darstellungen sollen bei der Entscheidungsfindung helfen. Wir geben weder eine Position der CDU-Fraktion vor, noch unterstützen wir Kampagnen für eine der beiden Optionen. Beide Standorte lassen sich entwickeln. In diesem Bewusstsein ist uns daran gelegen, größtmögliche Transparenz zu Informationen für die Bürger zu gewährleisten.

Auch in unserer Fraktion gibt es unterschiedliche Positionen zu der Frage des Standortes. Bei der Frage des Bürgerentscheides gibt es kein richtig oder falsch. Man sollte nach Abwägung der fachlich-objektiven und finanziellen Aspekten  sowie der Emotionen sich für einen der beiden Standorte entscheiden. Wir wollen uns als CDU-Fraktion dem stellen und Ihre Entscheidung zum Anlass nehmen, die maritime Geschichte bestmöglich für uns Einheimische und unsere Gäste zu präsentieren. Die maritime Hansestadt Rostock hat es verdient.

Nach oben